PIERCING PFLEGETIPPS

Bauchnabel:

1. Täglich 2 – 3 mal reinigen und desinfizieren Bepanthen plus spray). Schmuck niemals drehen, bevor die Kruste oder Absonderungen entfernt worden sind. Erst dann drehen oder bewegen.

2. Kontakt mit schmutzigen Fingern, fremden Körperflüssigkeiten und Oralkontakt vermeiden.

3. Unnötiges spielen vermeiden.

4. Ph – Neutrale Seife verwenden.

5. Keine Schwimmbäder, Solarien oder Saunas besuchen.

6. Min. 3 – 6 Monate Piercing nicht wechseln und diese Tipps befolgen.

Zunge:

1. Die ersten 3 Tage, wenn möglich nicht rauchen.
Ansonsten gleich nach dem rauchen Mund mit Hextril spülen.

2. Trinke am besten nur Mineralwasser.

3. Eiswürfel lutschen wirkt schmerzlindernd.

4. Verzichte bis zur Abheilung auf Zungenküsse und Oralverkehr.

5. Verzichte auf Milchprodukte jeglicher Art.

6. Nach jedem Essen Mund spülen. Übertreibe nicht das verwenden der Hextril Mundspülung.

7. Spiele nicht mit dem Piercing, es könnte Deine Zähne beschädigen.

8. Wechsle nach ca. 4 – 6 Wochen den langen Stab gegen einen kürzeren.

Nippel:

1. Täglich 2 – 3 mal reinigen und desinfizieren ( Bepanthen plus spray). Schmuck niemals drehen, bevor die
Kruste oder Absonderungen entfernt worden sind. Erst dann drehen oder bewegen.

2. Kontakt mit schmutzigen Fingern, fremden Körperflüssigkeiten und Oralkontakt vermeiden.

3. Unnötiges spielen vermeiden.

4. Ph – Neutrale Seife verwenden.

5. Keine Schwimmbäder, Solarien oder Saunas besuchen.

6. Min. 3 Monate Piercing nicht wechseln und diese Tipps befolgen. Heilung ca. 3 – 6 Monate.

Labret/Lippe:

1. Täglich 2 – 3 mal reinigen und desinfizieren ( Bepanthen plus spray). Schmuck niemals drehen, bevor die
Kruste oder Absonderungen entfernt worden sind. Erst dann drehen oder bewegen. Zusätzlich mit Hextril
Mund spülen.

2. Kontakt mit schmutzigen Fingern, fremden Körperflüssigkeiten und Oralkontakt vermeiden.

3. Unnötiges spielen vermeiden.

4. Ph – Neutrale Seife verwenden. Vermeide aggressive Waschlotionen oder Make-Up in der Piercingzone.

5. Übertreibe nicht das verwenden der Hextril Mundspülung.

6. Heilungszeit ca. 6 – 8 Wochen.

Augenbrauen:

1. Täglich 2 – 3 mal reinigen und desinfizieren ( Bepanthen plus spray). Schmuck niemals drehen, bevor die Kruste
oder Absonderungen entfernt worden sind. Erst dann drehen oder bewegen.

2. Kontakt mit schmutzigen Fingern oder Haaren vermeiden.

3. Unnötiges spielen vermeiden.

4. Vermeide es, auf der frisch gepiercten Augenbraue zu schlafen.

5. Ph – Neutrale Seife verwenden. Vermeide aggressive Waschlotionen oder Make-Up in der Piercingzone.

6. Keine Schwimmbäder, Solarien oder Saunas besuchen.

7. Heilungszeit ca. 6 – 8 Wochen

8. Augenbrauenpiercings können raus wachsen, kontrolliere regelmässig ob das der Fall ist.

Nase:

1. Täglich 2 – 3 mal reinigen und desinfizieren ( Bepanthen plus spray). Schmuck niemals drehen, bevor die
Kruste oder Absonderungen entfernt worden sind. Erst dann drehen oder bewegen.

2. Kontakt mit schmutzigen Fingern oder fremden Körperflüssigkeiten vermeiden.

3. Ph – Neutrale Seife verwenden. Vermeide aggressive Waschlotionen oder Make-Up in der Piercingzone.

4. Keine Schwimmbäder, Solarien oder Saunas besuchen.

5. Heilungszeit ca. 1 – 3 Monate

6. Es wird empfohlen, das Nasenpiercing nicht mit einer Ohrlochpistole zu schiessen sondern von Hand zu
piercen.

Ohrknorpel:

1. Täglich 2 – 3 mal reinigen und desinfizieren ( Bepanthen plus spray). Schmuck niemals drehen, bevor die
Kruste oder Absonderungen entfernt worden sind. Erst dann drehen oder bewegen.

2. Kontakt mit schmutzigen Fingern oder Haaren vermeiden.

3. Mildes Haarshampoo verwenden.

4. Vermeide es, auf dem frisch gepiercten Ohr zu schlafen.

5. Keine Schwimmbäder, Solarien oder Saunas besuchen.

6. Unnötiges spielen vermeiden.

7. Heilungszeit ca. 3 – 6 Monate, kann aber auch bis zu 9 Monate dauern.

8. Es wird empfohlen, das Ohrknorpelpiercing nicht mit einer Ohrlochpistole zu schiessen sondern von Hand zu
piercen.

Solltest Du irgendwelche Fragen haben, ruf an

FUNKY COLORS
TATTOO PIERCING
ART STUDIO
SCHAFFHAUSERSTRASSE 89
8152 GLATTBRUGG
TEL. 044/ 811 12 11

oder schau vorbei, eine Visite ist selbstverständlich KOSTENLOS